max!eCommerce ist eine konsequente Weiterentwicklung von Warenwirtschaft mit einer internetgerechten Präsentationsoberfläche. Es wird auf bereits in der Praxis bewährte und ausgereifte Datenstrukturen und Abläufe aufgesetzt. Dadurch bietet der Internetshop max!eCommerce die optimale Basis, um diese ausgefeilte Technik den Kunden in einem Web-Browser zur Verfügung zu stellen. Dabei kann der Internetshop als B2B (Business to Business) sowie als B2C (Business to Consumer) System kundenindividuell zur Verfügung gestellt werden.

 

Das System max!eCommerce besteht aus zwei Komponenten: Das auf Windows basierende Verwaltungsprogramm, welches die Verbindung zwischen Warenwirtschaft (auch Fremdsysteme) und Internetshop zur Verfügung stellt und dem Internetserver, der die Daten im Internet browsergerecht darstellt. Durch diese Konstruktion müssen Daten nicht in verschiedenen Systemen gepflegt werden - eine mehrfache, fehlerträchtige und damit kostenintensive Doppelpflege entfällt. Durch die optimale Kommunikation werden Medienbrüche vermieden und damit ein vollautomatischer Prozessablauf ermöglicht. Die Autragserfassung und Selbstbeauskunftung durch den Kunden bringt zusätzlich einen hohen Grad an Service - und Einsparpotential.

 

max!ecommerce

Die Anforderungen der Kunden im Internet steigen. Bereits heute vorhandene Anforderungen, wie z.B. Auftragsstatus (Tracking) und die Verfügbarkeitsanzeige von Produkten zeigen, dass eine enge Verzahnung zwischen dem Internetsystem und den Informationen der Warenwirtschaft für professionelles eBusiness unabdingbar ist.

Insellösungen, mehrere Ansprechpartner, unterschiedliche Schnittstellen und Konzepte erhöhen die Komplexität und die Kosten künftiger Erweiterungen. Mit max!eCommerce werden diese Gefahren vermieden! Das Open Catalog Interface (OCI) verbindet max!eCommerce mit den SAP-Systemen Ihrer Kunden. Die Gestaltung des Internetshops ist variabel, so dass die unternehmenseigene Corporate Identity in der grafischen Erscheinung abgebildet werden kann.

Einige Möglichkeiten die max!eCommerce bietet

  • Produktempfehlung per Email an Dritte
  • Beliebige Anzahl benutzerspezifischer Kataloge
  • Elektronisches Genehmigungsverfahren
  • Mandantenfähigkeit
  • Mehrsprachenfähigkeit
  • Eine Bestellung aus mehreren Warenkörben
  • Wiederholen vorhandener Bestellungen
  • Frei definierbare und speicherbare Warenkörbe
  • Sonderartikelbestellungen (freie Texteingabe)
  • Bestellhistorie
  • Schnellerfassung von Warenkörben
  • Merkzettel - Funktionalität
  • Zufallsgesteuerte Aktionsartikelanzeige
  • Unterstützung verschiedener Formate (EDIFACT, XML, ASCII, etc)
  • Integrationsmöglichkeit in Einkaufsportale
  • Trackingfunktion
  • Bestellbestätigung per Email
  • Volltext- und Nummernsuche
  • Kundenindividuelle Logos
  • Zugabeartikel
  • Gutscheine
  • und vieles mehr
Zum Seitenanfang

Hinweis zu Cookies

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Einverstanden