Für viele kleine und mittlere Unternehmen der PBS-Branche ist E-Business immer noch mit den Worten „teuer, aufwändig und nur für die Großen“ verbunden.

Dass dies nicht zwingend der Fall sein muss, zeigt die aktuelle E-Business-Lösung der bitmoves GmbH. Das Unternehmen mit Sitz in Neuhausen ob Eck verfügt über eine mehr als 15-jährige Erfahrung in der PBS-Branche, ein innovatives Entwicklungsteam und branchenerfahrene Berater.

Schon sehr früh wurde das Thema E-Business umgesetzt. „max!wws“ gehörte 1998 zu den ersten Warenwirtschaftssystemen der PBS-Branche mit einem intergrierten Internetshop. „Aus der langjährigen Erfahrung heraus konnten das Warenwirtschaftssystem und der Internetshop immer weiter optimiert und den ständig wachsenden Anforderungen, wie E-Procurement, Genehmigungsverfahren, Kostenstellenverwaltung, angepasst werden“, erklärt Thomas Werle, Mitarbeiter bei bitmoves. Ein weiterer wichtiger Baustein für ein effektives E-Business ist die elektronische Kommunikation mit den Kunden und Lieferanten. „Auch hier zeigen sich die Vorteile des modularen Aufbaus“, bestätigt Thomas Wehrle. „max!wws erlaubt es Fachhändlern, auch mit geringem Investitionsvolumen ein zukunftssicheres E-Business-System einzusetzen, das sich an die ständig wachsenden Anforderungen der modernen IT-Landschaft ohne großen Aufwand anpassen lässt.“

 

Originalartikel bei BusinessPartner PBS

Zum Seitenanfang

Hinweis zu Cookies

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Einverstanden